Alles aus einer Hand

Ein Wasserschaden muss nicht immer gleich sichtbar sein, sondern kann auch versteckt in der Wand lauern. Die Gefahren einer Schimmelbildung und der damit verbundenen gesundheitsschädlichen Folgen sind enorm.

DAS KÖNNEN WIR FÜR SIE TUN

Dank modernster Technik und bestens geschultem Personal analysieren wir Wasserschäden schnell, sicher und zerstörungsfrei.

Hierbei kommen neueste Technologien zum Einsatz, wie:

  • Thermographie
  • Feuchtigkeitsmessung
  • Elektroakustische Ortung
  • Druckmessung
  • Tracergasmessung
  • Video-Endoskopie

 

SO GEHEN WIR VOR

Vor Beginn der Austrocknung wird eine Leckstelle geortet und repariert. Viele Wasserschäden entstehen nicht durch große, sofort lokalisierbare Rohrbrüche, sondern durch verdeckte Leckstellen, z.B. bei undichten Abwasserleitungen oder Leckagen in Heizungsrohren und Fußbodenheizungen. Unsere Leckortungs-Spezialisten lokalisieren diese verdeckten Schadensstellen mit modernsten Methoden und unter Einsatz modernster Technologie. Wir ermitteln sowohl das Leck als auch Lage und Verlauf von verlegten Rohren in Wand und Boden. Unsere Erfahrung und ständig weiterentwickelten Systeme sind wichtige Aspekte für eine schnelle und präzise Leckortung.

 

 

Was uns auszeichnet:

  • Verlässlichkeit
  • jahrelange Erfahrung
  • DOKUMENTIERTE ÜBERGABE: Völlige Transparenz für unsere Kunden: Nach Fertigstellung übergeben wir Ihnen Ihr saniertes Objekt mit allen Dokumentationen.
  • Umweltfreundlichkeit: wir achten streng auf den Schutz der Umwelt und setzen bei der Schadensanierung auf schonende Verfahren und Techniken. Die manuelle Bearbeitung beschädigter Teile und der Einsatz von biologisch abbaubaren Produkten sorgen für nachhaltige Sauberkeit, ohne die Umwelt zu belasten. Geschäftsinhaber Anton Pfeiffer bürgt persönlich für Erfahrung und Professionalität.